Das Tägliche Wort

bietet Inspiration und praktische Anregungen, die Menschen aller Glaubensrichtungen helfen ein lebensbejahendes, erfolgreiches und zielbewusstes Leben zu führen.

Inspirationen aus dem Täglichen Wort

DAS TÄGLICHE WORT

Bejahungen des Monats

Diese monatlichen Bejahungen werden in Silent Unity vorgelesen. Wir laden Sie ein, sich uns in dieser heiligen Praxis anzuschließen und sie in Ihre Gebetszeit einzubeziehen.


Innerer Frieden
Ich vertiefe mich in die Gegenwart des unendlichen Friedens..

Führung
Ich folge meiner Führung mit Glauben und Dankbarkeit.

Heilung
Ich danke für das Leben Gottes in mir, das meinen Körper heilt und erneuert.

Wohlergehen
Ich bin ein Verwalter der göttlichen Fülle. Ich gebe und empfange mit Dankbarkeit..

Weltfrieden 
Ich folge Jesu Beispiel und bringe allen gegenüber Wohlwollen zum Ausdruck.

Gedanken zum heutigen Tag

Beschützt

Meine Aufmerksamkeit auf Gott gerichtet zu halten, beschützt mich.

Ich bin der Lenker meiner Gedanken. Gelegentlich mag meine Aufmerksamkeit in der äußeren Welt meiner Sinne verweilen und bei alten Botschaften, die ich in meinem Kopf höre. Doch der göttliche Geist erinnert mich daran, dass ich die Fähigkeit habe, meine Aufmerksamkeit auf die göttliche Wahrheit zu richten, die mir durch meine Verbindung mit Gott verfügbar ist. Diese Wahrheit schützt mich vor Angst und Unglücklichsein aufgrund vorübergehender Erscheinungen.
Ich konzentriere mich auf die göttliche Liebe in mir und jede Illusion des Alleinseins und des nicht Liebenswertseins wird ausgerottet. Ich kann nicht verloren gehen oder ohne Führung sein, denn Gott ist jeden Augenblick überall anwesend. Meine Aufmerksamkeit auf die unendliche und ewige Kraft des Göttlichen zu richten, ist mein Schutz vor der Angst, die aus der Überzeugung entsteht, ein Mensch oder Umstand in der Welt habe eine größere Macht als Gott. Auf Gott konzentriert bin ich im Frieden.

„Du zeigst mir den Pfad zum Leben. Vor deinem Angesicht herrscht Freude in Fülle.“ – Psalm 16,11