BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Unsere Zeitschriften

Das Tägliche Wort

Seit über 90 Jahren gibt Silent Unity USA Daily Word heraus. Wir freuen uns, Das Tägliche Wort in deutscher Sprache herauszugeben; ist es doch ein Wegbegleiter, nicht nur für die schweren Stunden im Leben.

Das Tägliche Wort enthält inspirierende Botschaften für jeden Tag, die uns innerlich zur Ruhe kommen
lassen und das Urvertrauen ins Leben wecken.

Es ist überkonfessionell, daher auch gut als Geschenk geeignet.

JA Zeitschrift

Individuell den spirituellen Weg gehen

JA ist die Zweimonatszeitschrift aus dem Frick Verlag, die Ihnen hoffnungsvolle Perspektiven bietet.
Lassen Sie sich mit jeder Ausgabe neu inspirieren und Impulse schenken zu schöpferischer, kraftvoller und zuversichtlicher Gestaltung Ihres Lebens.       

Sechs machtvolle Gewohnheiten, um häufiger mehr Liebe zu spüren - Von Susan Ariel Rainbow Kennedy

Gefühle können wundervoll sein, aber sie sind auch chaotisch. Es gibt ein Mittleres zwischen vollständigem Verzweifeltsein und einer positiven Einstellung ohne jedes Bewusstsein, was genauso ärgerlich ist. Ich nenne diesen Zwischen-Ort „die wundervolle chaotische Mitte“. Es ist der Ort, wo ich den größten Teil meines Lebens über lebe. Wir müssen all unsere Gefühle wahrnehmen, aber wir müssen nicht in den negativen bleiben und uns beständig beschweren und immer noch mehr Beweise dafür suchen und finden, wie schwer das Leben ist. Stattdessen können wir uns dafür entscheiden, mehr Zeit damit zu verbringen, Liebe und Wertschätzung zu fühlen.
Wenn du in einer Beziehung bist und dein Partner sich verzweifelt fühlt, dann ist es wirklich schwierig, in deiner Mitte zu bleiben und deine wirklichen Gefühle intakt zu halten. Es ist so verlockend, dich deinem Partner dabei anzuschließen, sich schlecht zu fühlen, ihm aus dem Weg zu gehen oder zu versuchen, ihn da wieder herauszubewegen. Wenn aber jemand verzweifelt ist, dann ist es nicht hilfreich zu sagen ... 

Lesen Sie weiter in der aktuellen Print-Ausgabe der JA-Zeitschrift - Ausgabe Nr. 02/2018

 

Ich bitte um Zusendung eines Probeheftes von JA und DasTäglichen Wort

 
 
 
 
 
Layout 1